SJ Chrósćicy 1981 z. t.
SG Crostwitz 1981 e.V.
Navigation
  • Landesklasse
    1. Mannschaft
    26.05.2024, 15:00 Uhr
    SG Crostwitz 1981 e.V.
      :  
    Radeberger SV
    0:1
  • 1.Kreisliga (A)
    2. Mannschaft
    26.05.2024, 12:30 Uhr
    SG Crostwitz 1981 e.V. 2.
      :  
    SV Sankt Marienstern
    2:3
  • 1.Kreisliga (A)
    A-Junioren
    26.05.2024, 10:30 Uhr
    SpG SG Crostwitz /­​ SG Nebelschütz /­​ DJK Sokol Ralbitz/­​Horka
      :  
    JFV ONFA
    0:6
  • 1.Kreisliga (A)
    B-Junioren
    22.05.2024, 18:30 Uhr
    SpG SG Crostwitz /­​ DJK Sokol Ralbitz/­​Horka
      :  
    SV Königsbrück /­​ Laußnitz
    1:7
  • 2.Kreisliga (B)
    E-Junioren
    25.05.2024, 10:00 Uhr
    SG Crostwitz 1981 e.V.
      :  
    SV Grün-Weiß Schwepnitz
    0:1
  • 1.Kreisliga (A)
    F-Junioren
    26.05.2024, 10:30 Uhr
    SV Bischheim-Häslich 2.
      :  
    SG Crostwitz 1981 e.V.
    0:0

13. Mai 2024
 

Sieg in letzter Minute

SG Crostwitz – FV Blau-Weiß Zschachwitz – 1:0

Aufstellung SGC: Králíček – Mark(68.M.Wenzel), Kreuz, Ziesch, L. Gärtner, Graf, Hausch, Mattick(65.Handrick), G. Gärtner, Müller, Matjeschk(89.Runt)

Das Spiel war von Anfang an, wie absehbar, sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften versuchten schnell in den Sechszehner des Gegners durchzudringen. Die ersten guten Möglichkeiten erspielten sich jedoch die Gäste. Die beste Möglichkeit hatten sie in der 25. Minute. Ein starker Schuss aus 20 Metern berührt die Latte und springt von dieser wieder ins Feld zurück. Bei den anderen Aktionen hatte sich wieder und wieder der starke Torwart der Crostwitzer Petr Králíček bewährt und die Bälle souverän abgewehrt. Auch Gästetorhüter Paul Schramm musste sich einmal lang machen, als ihn in der 35. Minute Michael Müller prüfte. Weitere gute Möglichkeiten konnten sich die Mannschaften aber nicht herausspielen, sodass sie sich mit dem Zwischenstand 0:0 in die Umkleideräume begaben.

Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gäste den Druck. Die Crostwitzer begannen sich defensiver einzuordnen. Das Spiel war von nun an immer stärker geprägt durch viele Zweikämpfe und Fouls. Beide Mannschaften waren dabei gerade bei Zuspielen im Mittelfeld oft zu ungenau. Die Fußballer aus Zschachwitz durchdrangen einige Male in den Strafraum von Crostwitz, aber es fehlte die letzte Konsequenz. Die Defensive der Hausherren konnte die Bälle immer wieder gut verteidigen. Andererseits konnte sich die Mannschaft der SGC einmal offensiv zeigen. So hatte Franz Matjeschk mit einem tollen weiten Ball Lucian Gärtner bedient. Dieser nimmt den Ball gut an und schließt sofort ab. Der Gästetorhüter aber konnte die Kugel noch im letzten Augenblick abwehren. In dieser Phase konnten die Crostwitzer vor allem durch die Ecken Matjeschks gute Möglichkeiten auf ein Tor schaffen. Doch auch ihnen fehlte hier das nötige Glück.

Es schien schon, dass die Partie mit einem torlosen Remis endet, denn beide Mannschaften erspielten sich keine weiteren großen Chancen. In der 94. Minute versuchten sich die Hausherren noch einmal zu mobilisieren und kombinierten sich gut durch das Mittelfeld. Am Ende bekam Oskar Hausch die Kugel vor die Füße. Dieser wartet nicht lange und schießt den Ball kaltblütig in die rechte Ecke des Netzes. Hausch, welcher am selben Wochenende in Panschwitz-Kuckau Maikönig geworden war, hatte den Crostwitzern so den Sieg beschert. Kurz darauf pfiff der Schiedsrichter das Spiel zum 1:0 Endstand ab. Die Mannschaft des SGC freute sich, dass sie nach einer Reihe von Niederlagen wieder einmal punkten konnte. Jetzt haben die Crostwitzer eine kurze Pause. Das nächste Spiel steht erst wieder am Sonntag, dem 26. Mai an. Dann treten sie daheim gegen die Mannschaft aus Radeberg an, die in der Tabelle derzeit auf Platz sieben steht.

Jan Bogusz
Zurück zur Übersicht
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet eigene Cookies und Technologien externer Dienstleister. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bei diesen Techniken können personenbezogene Daten gesammelt werden. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit bieten, selbst zu entscheiden welche Dienste/­­Anbieter Ihre Daten erhalten dürfen. Sie können Ihre Auswahl später jederzeit auf unserer Seite Datenschutz im dort bereitgestellten Formular ändern/­­widerrufen.